Unser Familienliebling die Forever Aloe Propolis Creme und ihre grandiosen Vorteile

Propolis_Kosmetik_Vegan

enthält unbeauftragte Werbung

Wir haben einen ganz besonderen Liebling in unserer Familie. Dass wir alle Familienmitglieder gleich lieben, versteht sich natürlich von selbst. Hier geht es um einen ganz anderen Liebling – die Aloe Propolis Creme*. Wer uns schon länger verfolgt, weiß ja, dass wir unseren Körper von innen und außen mit den hochwertigen Produkten von Forever versorgen und verwöhnen. Dennoch möchte ich dir unseren absoluten Favoriten einmal genauer vorstellen.

Hinweis: *Forever-Produkt: Die Erklärungen dazu findest du unter diesem Beitrag.


Was macht die Aloe Propolis Creme so besonders?

Hinweis: Nicht alle Pflege- und Nahrungsergänzungsprodukte sowie Lebensmittel von Forever Living Product sind rein vegetarisch oder vegan. Wenn du dich für die genauen Inhaltsstoffe interessierst, findest du beispielsweise auf der Webseite von PeTA viele weiterführende Informationen zu einzelnen Inhaltsstoffen in Lebensmitteln und Kosmetika.

Für uns ist die Creme ein täglicher Begleiter. Mein Mann, unser Kind und ich benutzen sie jeden Morgen und Abend im Gesicht. Ich verwende die Creme zum Beispiel nach jeder Gesichtsreinigung und nach dem Duschen auch für meine Füße. In den kalten Jahreszeiten verwende ich die Aloe Propolis auch für meine rissigen Hände. Optimal ist zudem der Schutz bei sehr kaltem Wetter – die Creme legt eine Schutzschicht über das Gesicht, ohne zu fetten oder irgendwelche Rückstände zu hinterlassen. Sie spendet viel Feuchtigkeit und da sie kein Wasser enthält, ist sie auch perfekt für die kalten Jahreszeiten geeignet.

Mein Mann verwendet die Creme immer und sehr gern nach dem Duschen. Unser Kind pflegt sein Gesicht damit bevor es nach draußen geht. Sie riecht wunderbar angenehm und macht die Haut streichelzart. Zudem ist sie super geeignet, wenn man unter Hautunreinheiten im Gesicht leidet. Ich habe zum Beispiel große Poren und sehr unreine Haut. Seitdem ich die Aloe Propolis Creme verwende, habe ich deutlich weniger Probleme mit Pickeln oder Entzündungen im Gesicht.

Ein weiterer Familien-Vorteil der Creme ist für uns, dass wir sie alle verwenden können und das zu jeder Jahreszeit. Für uns ist die Aloe Propolis* einfach die Basis unserer Gesichtspflege und wir ersparen uns drei verschiedene Cremedosen oder das suchen nach einer Pflege für jeden einzelnen. Somit sparen wir etwas Zeit und unser Budget bleibt geschont, da die Creme obendrauf auch noch sehr ergiebig ist.

 

 

 


Wertvolle Inhaltsstoffe: Was ist drin in der Aloe Propolis Creme?

In der Aloe Propolis* befinden sich unter anderem Aloe Barbadensis Leaf Juice, Propolis Extract und Chamomilla Recutita Flower Extract. Also die perfekte Kombination von

Aloe-Vera-Gel mit Bienenpropolis, Vitaminen, Kamille und rückfettenden Ölen. Die Creme ist übrigens ohne Gluten und sie ist Koscher und Halal. Zudem wurde sie dermatologisch getestet** und für sehr gut befunden. Eine Einheit Aloe Propolis Creme enthält 113 Gramm und ist wirklich sehr ergiebig, da man nicht viel davon für die tägliche Pflegeroutine benötigt.

**Dermatest: Das unabhängige Institut Dermatest bestätigt den Forever Gesichts- und Körperpflegeprodukten beste Hautverträglichkeit. Die Firma Dermatest wurde 1978 gegründet mit der Vision, kosmetische Produkte mit dermatologischen und wissenschaftlichen Methoden zu erforschen und zu beurteilen, damit sie in der Anwendung sicherer und in ihrer Wirksamkeit messbar und vergleichbarer werden. | Quelle: Forever


Die Vorteile der Aloe Vera Propolis Creme im Überblick

Für uns als Familie hat die Creme sehr viele Vorteile. Hier findest du die Vorteile noch einmal im Überblick. Die Aloe Propolis Creme* von Forever…

  • ist für jeden in der Familie geeignet – pflegt also die Haut von Kindern und Erwachsenen.
  • enthält hochwertige Inhaltsstoffe für eine gesunde, weiche und gepflegte Haut.
  • ist ein Allrounder, der über das ganze Jahr zu jedem Wetter verwendet werden kann.
  • eignet sich für nahezu alle Hauttypen.
  • ist sehr ergiebig und im Verbrauch gering. Kostenersparnis!
  • eignet sich wirklich für den ganzen Körper: Gesicht, Hände und Füße.
  • kann sehr gut gegen Hautunreinheiten wie Pickel, Akne und Co wirken.

>> Unser TIPP: Die Aloe Propolis Creme ist die perfekte Hand- oder Fußcreme und beugt auch Hornhaut vor. Diese Creme vereint die antiseptische Wirkung von Aloe Vera sowie Propolis und ist daher bestens für unreine Haut geeignet. | Quelle: Forever >>


Und Du?

Verwendest du auch Aloe Propolis Creme* und bist genauso davon überzeugt wie wir? Oder sieht eure Pflegeroutine in der Familie ganz anders aus? Schreib uns gern unter kontakt[at]we-are-forever.com – wir freuen uns über deinen Erfahrungen.


Pin mich!

Die Aloe Propolis Creme von Forever ist bei uns nicht mehr wegzudenken und einfach unser absoluter Familien-Favorit. Merke dir diesen Beitrag gern für später und pinne ihn auf Pinterest.


>> Aloe Propolis Creme hier online kaufen*<<

>> Blog-Artikel: Unsere Must-haves im Frühling <<


*Forever-Produkte: Wenn du auf einen der Produktlinks oder Produktbilder von Foreverprodukten klickst, öffnet sich ein neues Fenster und du wirst zu unserem Online-Shop weitergeleitet. Es besteht selbstverständlich keine Kaufpflicht oder irgendein Kaufzwang.


Wichtiger Hinweis: Wir sind keine Mediziner und dieser Artikel oder diese Website stellen keine ärztliche oder ähnliche Beratung dar. Wir berichten hier über unsere persönlichen Erfahrungen, die wir mit Forever-Produkten machen. Solltest du gesundheitliche Probleme oder medizinische und ähnliche Fragen haben, wende dich bitte an den Arzt/ die Ärztin deines Vertrauens. Wir übernehmen nicht die Verantwortung für Falschanwendungen sowie Personen- oder Sachschäden, die im Zusammenhang mit unseren Beiträgen, Produktempfehlungen oder ähnliches dieser Art stehen. Bei Erkrankungen (z.B. Adipositas, Diabetes mellitus, Akne, u.s.w.) sollte unbedingt ein Arzt konsultiert werden. Alle Angaben ohne Gewähr.


Bilder, Grafiken und Hintergründe: Forever und pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.