Veganer Avocado Dip | Leckere Guacamole

veganer avocado dip

enthält unbeauftragte Werbung

Avocados sind nicht nur super lecker, sondern auch sehr gesund. Deshalb zaubern wir daraus sehr gern einen leckeren veganen Avocado Dip. Unser Dip ist perfekt für die ganze Familie, denn er ist nicht scharf, sondern mild. Am liebsten dippen wir darin unsere selbstgemachten Tortillachips oder servieren den veganen Avocado Dip zu einem Hauptgericht.


Zutaten für etwa 2 bis 3 Portionen Avocado Dip

  • 2 reife mittlere Avocados
  • 2 kleinere Tomaten
  • 1 bis 2 kleinere Knoblauchzehen
  • 1 Limette, Saft davon | alternativ: Saft einer Zitrone
  • 2 TL Agavendicksaft | alternativ: Rohrohrzucker
  • 2 EL Sojajoghurt, Natur
  • Salz
  • Pfeffer

Hilfsmittel:

  • Küchenmesser
  • Schneideunterlage
  • Gabel
  • Schüssel
  • Knoblauchpresse oder -reibe
  • Löffel
  • Rührlöffel
  • Kühlschrank

Nährwertangaben pro 100 g: 173 kcal | 4 g KH | 2 g E | 16 g F

Abkürzungen: g = Gramm | EL = Esslöffel | TL = Teelöffel | KH = Kohlenhydrate | F = Fett | E = Eiweiß | kcal = Kalorien


Zubereitung veganer Avocado Dip

vegane guacamole mild

Foto: Veganer Avocado Dip | Milde Guacamole

1. Avocados vorbereiten: Die Avocados jeweils halbieren, entkernen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch ausschaben. Mithilfe einer Gabel das Fruchtfleisch zu einem Mus zerdrücken.

2. Gemüse vorbereiten: Limette halbieren, ausdrücken und den Saft auffangen. Die Knoblauchzehen schälen und fein reiben. Die Tomaten säubern und sehr fein würfeln. Tipp: Wer mag, kann die Tomatenkerne bzw. das Fruchtfleisch der Tomate entfernen. Dadurch wird der Avocado Dip weniger flüssig.

3. Avocado-Dip zubereiten: Avocado-Mus, Tomatenwürfel, Sojajoghurt sowie Agavendicksaft in eine Schüssel füllen und miteinander vermengen. Knoblauch und Limettensaft dazugeben und verrühren.

4. Veganen Dip abschmecken: Guacamole mit Salz sowie Pfeffer abschmecken und vor dem Servieren für etwa 60 Minuten im Kühlschrank kaltstellen.

Haltbarkeit & Lagerung: Innerhalb von etwa 1 Tag verzehren. Kühl lagern. Man kann den veganen Avocado Dip auch noch nach 2 Tagen essen, allerdings verfärbt sie sich bräunlich und wird etwas bitter im Geschmack.

 


Eigenwerbung | Vegane Rezeptsammlung mit über 100 veganen Rezepten

Das Rezept für den veganen Avocado Dip findest du übrigens auch in unserer veganen Rezeptsammlung.

kochbuch backbuch vegane rezpte

Bild: Über 100 vegane Back- und Kochrezepte in unserer Rezeptsammlung

Kostenlose Informationen über unsere vegane Rezeptsammlung findest du hier

Dort* oder direkt hier beim Verlag kannst du unser Buch online kaufen.

*Affiliate Link: Alle Informationen dazu findest du am Ende des Beitrags.


Veganer Avocado Dip im Video

Du kannst uns gern auf unserem YouTube-Kanal folgen und uns kostenlos abonnieren.


Noch mehr leckere Rezepte

>> Rezept:  Rote Bete Cashew Creme <<

Rezept: Veganer Rote Bete Dip – Rote Bete-Cashew-Creme

>> Veganes Halloween Fingerfood | Snack Board <<

Halloween Snacks | Snack Board mit veganem Fingerfood | Fledermaus


PIN MICH

Teile dieses Rezept auf Pinterest und merke es dir dort für später.

veganer avocado dip

Veganer Avocado Dip | Leckere Guacamole


*Affiliate Link: Alle Informationen dazu findest du am Ende des Beitrags. Als Amazon-Partner verdient https://we-are-forever-com an qualifizierten Käufen. Wenn du über diese Affiliate-Links etwas kaufst, entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten für dich. Die mit einem Sternchen (*) versehenen Beiträge und Produkte enthalten sogenannte Affiliate-Links. Sobald man so einen Link oder ein Bild mit einem dieser hinterlegten Links anklickt, wird man direkt zu der Partnerseite weitergeleitet. Dort kannst du von uns empfohlene Produkte käuflich erwerben. Es entstehen für dich dabei keine zusätzlichen Kosten. we-are-forever.com erhält lediglich eine kleine Provision, wenn du über diese Affiliate-Links etwas kaufst. Noch einmal: Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Du unterstützt damit unsere Webseite und hilfst uns damit besser zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.