Einfaches Rezept: Veganer Eiersalat ohne Ei

rezept einfacher veganer eiersalat

Wir zeigen dir, wie einfach veganer Eiersalat geht. Du ernährst dich vegan und hast ab und zu Hunger auf einen Eiersalat? Wir haben ein einfaches Rezept für dich, wie du einen veganen Eiersalat einfach zubereiten kannst. Und das ohne Ei- oder Milchprodukte.


Veganer Eiersalat als Aufstrich oder Dip

veganer eiersalat zutaten

Bild: Zutaten für unserer veganen Eiersalat

Zutaten für etwa 250 g

  • 100 g Tofu, Natur
  • 30 g Gewürzgurken
  • 1 kleinere Frühlingszwiebel oder 1 kleine Schalotte oder eine andere Zwiebelsorte
  • 50 g vegane Mayonnaise
  • 50 g Soja-Joghurt, Natur
  • 1/2 TL Agavendicksaft* oder 1/2 TL Rohrohrzucker
  • 1 TL Schnittlauch, frisch oder getrocknet
  • 1 TL Petersilie, frisch oder getrocknet
  • 1 Prise Kala Namak* (Salz)
  • Salz
  • Pfeffer

Nährwertangaben pro 100 g: 144 kcal | 4 g KH | 4 g E | 12 g F

Abkürzungen: g = Gramm | TL = Teeflöffel | KH = Kohlenhydrate | F = Fett | E = Eiweiß | kcal = Kalorien

*Affiliate Links: Als Amazon-Partner verdient https://we-are-forever-com an qualifizierten Käufen. Wenn du über diese Affiliate-Links etwas kaufst, entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten für dich. Die mit einem Sternchen (*) versehenen Beiträge und Produkte enthalten sogenannte Affiliate-Links. Sobald man so einen Link oder ein Bild mit einem dieser hinterlegten Links anklickt, wird man direkt zu der Partnerseite weitergeleitet. Dort kannst du von uns empfohlene Produkte käuflich erwerben. Es entstehen für dich dabei keine zusätzlichen Kosten. we-are-forever.com erhält lediglich eine kleine Provision, wenn du über diese Affiliate-Links etwas kaufst. Noch einmal: Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Du unterstützt damit unsere Webseite und hilfst uns damit besser zu werden.


Zubereitung 

1. Den Tofu abtropfen lassen und etwas ausdrücken. Mit einem Küchenmesser in sehr kleine Würfel (etwa 0.4 bis 0.6 cm) schneiden. Die Gewürzgurken ebenfalls abtropfen lassen und fein würfeln. Frühlingszwiebel, Petersilie und Schnittlauch säubern und fein hacken.

2. Die vegane Mayonnaise, Agavendicksaft und den Sojajoghurt in eine Schüssel geben und miteinander vermengen.

 

3. Frühlingzwiebel, Petersilie, Schnittlauch, Tofu- und Gurkenwürfel ebenfalls in die Schüssel geben und unterheben.

4. Den veganen Eiersalat mit Kala Namak, Pfeffer und Salz abschmecken.

Tipp

veganer eiersalat rezepz

Bild: Serviervorschlag | veganer Eiersalat ohne Ei und ohne Milchprodukte

Wenn du keine Erfahrung mit Kala Namak hast, empfehlen wir dir, damit langsam und in sehr kleinen Mengen zu würzen. So findest du heraus, wie viel du für deinen gewünschten Eiergeschmack benötigst. Wir verwenden für unseren Eiersalat in der Regel eine größere Prise Kala Namak: Das ist jedoch Geschmackssache!


 Noch mehr leckere Rezepte

>> Rezept: Veganes Karotten-Roggen-Brot mit Haferflocken und Kürbiskernen<<

>> Rezept: Aus wenigen Zutaten: Kurkuma Baguette backen – vegan & veggie<<


PIN MICH

Teile dieses Pinbild gern auf Pinterest mit deiner Community.

eiersalat ohne ei

Einfaches Rezept: Veganer Eiersalat ohne Ei

Comments are closed.