Veganes Rezept: Gesunde Müsliriegel selber machen

müsliriegel selber machen

enthält unbeauftragte Werbung

Leckere gesunde und vegane Müsliriegel selber machen: Aus wenigen Zutaten kannst du ganz einfach deine eigenen Müsliriegel herstellen. Das tolle daran ist, dass du entscheiden kannst, welche Zutaten drin stecken. Unsere Müslieriegel kommen ganz ohne Haushaltszucker aus. Yummi!


Gesunde Müsliriegel einfach selber machen

Zutaten für 12 vegane Müsliriegel

  • 120 g Haferflocken | Kernige oder Feinblatt
  • 70 g Dattelsirup oder Agavendicksaft
  • 50 g gehackte Nüsse | z.B. Walnüsse, Mandeln oder Haselnüsse
  • 35 g ungesüßte Cornflakes oder eine Müslimischung nach Wunsch
  • 30 g Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, gehackte Nüsse oder grob gehackte getrocknete Bananen
  • ca. 1/2 bis 1 TL Vanille | z.B. Vanillemark oder Tropfen
  • 2 EL Hafer Cuisine | alternativ: Sojasahne oder ähnliches
  • 1 Prise Salz
  • etwa 50 bis 100 g vegane Schokolade

Hilfsmittel:

  • Backpapier
  • Schüssel
  • Pfanne
  • kleines Backblech oder Backform* für Müsliriegel
  • Löffel
  • Rühr- bzw. Kochlöffel
  • Backofen
  • Messer
  • hitzebeständige Schale und Topf, um die Schokolade zu schmelzen

*Affiliate Link: Mehr Infos dazu findest du am Ende des Beitrags.

Nährwertangaben pro 50 g: 202 kcal | 26 g KH | 4 g E | 8 g F

Abkürzungen: g = Gramm | EL = Esslöffel | TL = Teelöffel | KH = Kohlenhydrate | F = Fett | E = Eiweiß | kcal = Kalorien


Zubereitung

müsliriegel selber machen

Foto: Vegane Müsliriegel selber machen

1. Nüsse & Haferflocken vorbereiten: Die gehackten Nüsse und Haferflocken in eine Pfanne geben. Alles vermengen und bei mittlerer Hitze für etwa 8 bis 12 Minuten anrösten. Dabei stets umrühren.

2. Cornflakes & Bananen vorbereiten: Die Cornflakes (wahlweise Müslimischung nach Wunsch) mit den Händen leicht zerbröseln und 30g getrocknete Bananen (wahlweise Sonnenblumenkerne, gehackte Nüsse oder Kürbiskerne) in grobe Stücke hacken.

3. Müsliriegel-Mischung zubereiten: Geröstete Haferflocken und Nüsse, Cornflakes, getrocknete Bananen sowie die übrigen Zutaten (bis auf die Schokolade) in eine Schüssel geben und miteinander gut vermengen.

4. Ofen vorheizen: Den Ofen auf etwa 180 Ober- und Unterhitze oder 160 Umluft vorheizen.

5. Müsliriegel herstellen: Die Müsliriegelmischung auf ein Blech (etwa 20 x 20 cm ) streichen oder in eine Müsliriegel-Backform* füllen und mit einem Stück Backpapier oder Dauerbackmatte abdecken. Danach auf mittlerer Schiene für etwa 10 bis 13 Minuten im Ofen backen. Die Müsliriegel sollten im Anschluss vollständig auf dem Blech bzw. in der Form auskühlen. Danach in etwa gleichgroße Riegel schneiden bzw. vorsichtig aus der Form drücken.

6. Müsliriegel fertigstellen: Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und über den Müsliriegeln verteilen. Das Schokotopping im Kühlschrank auskühlen lassen.

 


Tipp

Die veganen Müsliriegel kannst du auf Vorrat zubereiten. Dafür die fertigen Müsliriegel entweder in Backpapier einschlagen oder in einer luftdichten Box aufbewahren.


Werbung

unbeauftragte Werbung*

Wir empfehlen für die Müsliriegel eine Backform aus Silikon. Sie ist hitzebeständig und du sparst dir das Einfetten der Form.

*Affiliate Link: Mehr Infos dazu findest du am Ende des Beitrags.


Noch mehr leckere Rezepte

>> Rezept:  Veganes Teegebäck: Haferkekse, Mini-Zimtschnecken,Energiebällchen und Co. <<

Veganes Teegebäck anrichten | Snack Board mit süßem Fingerfood


PIN MICH

Teile dieses Rezept auf Pinterest und merke es dir dort für später.

müsli riegel rezept

Veganes Rezept: Gesunde Müsliriegel selber machen


Affiliate-Links*: Als Amazon-Partner verdient https://we-are-forever-com an qualifizierten Käufen. Wenn du über diese Affiliate-Links etwas kaufst, entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten für dich. Die mit einem Sternchen (*) versehenen Beiträge und Produkte enthalten sogenannte Affiliate-Links. Sobald man so einen Link oder ein Bild mit einem dieser hinterlegten Links anklickt, wird man direkt zu der Partnerseite weitergeleitet. Dort kannst du von uns empfohlene Produkte käuflich erwerben. Es entstehen für dich dabei keine zusätzlichen Kosten. we-are-forever.com erhält lediglich eine kleine Provision, wenn du über diese Affiliate-Links etwas kaufst. Noch einmal: Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Du unterstützt damit unsere Webseite und hilfst uns damit besser zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.