Tomate Mozzarella Spießchen mit Oliven, Paprika und Radieschen

Tomate-Mozzarella_spießchen

Die Outdoorsaison ist lange eröffnet. Deshalb gibt es heute von uns ein leckeres und einfaches Rezept für Tomate Mozzarella Spießchen mit Oliven, Paprika und Radieschen. Die Spieße eignen sich super als Beilage fürs Grillen, Picknick oder zu einem Brunch sowie zu einem Buffet.


Snack: Tomate Mozzarella Spießchen mit Oliven, Paprika und Radieschen

Tomate-Mozzarella_spießchen

Rezept: Tomate Mozzarella Spießchen mit Oliven, Paprika und Radieschen | Serviervorschlag | Bild: www.pixabay.com

 Zutaten für etwa 6 Spießchen

  • 6 bis 10 kleine Mozzarellakugeln
  • etwa 10 kleine Tomaten | nach Wunsch im Farb-Mix
  • 4 bis 6 Oliven ohne Stein | hier kannst du auch Oliven mit Frischkäse gefüllt oder ähnliches verwenden
  • 2 Radieschen
  • ¼ Paprika
  • frische Basilikumblätter

Nährwerte pro 100 g: K: 2 g | E: 6 g | F: 10 g | kcal: 128

Abkürzungen: K= Kohlenhydrate | E = Eiweiß | F = Fett  kcal = Kalorien


Zubereitung

1. Gemüse und Basilikum säubern. Die Mozzarellakugeln und Oliven gegebenenfalls abtropfen lassen.

2. Die Radieschen in dickere Scheiben schneiden. Die Paprika in kleine mundgerechte Rechtecke oder Quadrate schneiden.

3. Die Mozzarellakugeln abwechselnd mit dem Gemüse und den Basilikumblättern auf die Spießchen stecken. Bis zum Servieren kühl stellen.


Tipps

Du kannst die Gemüsespieße zum Beispiel sehr gut für ein Buffet oder zum Brunch vorbereiten oder einfach so snacken. Wer mag, beträufelt seine Spieße mit Balsamicocreme oder etwas Olivenöl. Die Spieße lassen sich in der Größe natürlich variieren und sind ein schneller sowie gesunder Snack für Zwischendurch.


Noch mehr leckere Rezepte

>> Rezept: Obstplatte oder das Superfrühstück<<

>> Rezept: Reisfpanne mit Gemüse<<


Pin mich!

Teile dieses Rezepte auf Pinterest und merke es dir dort für später.

Tomate-Mozzarella_spießchen

Rezept: Tomate Mozzarella Spießchen mit Oliven, Paprika und Radieschen | Beitragsbild und Pinbild: www.pixabay.com


Wichtiger Hinweis: Wir sind keine Mediziner und dieser Artikel oder diese Website stellen keine ärztliche oder ähnliche Beratung dar. Wir berichten hier über unsere persönlichen Erfahrungen, die wir mit Forever-Produkten machen. Solltest du gesundheitliche Probleme oder medizinische und ähnliche Fragen haben, wende dich bitte an den Arzt/ die Ärztin deines Vertrauens. Wir übernehmen nicht die Verantwortung für Falschanwendungen sowie Personen- oder Sachschäden, die im Zusammenhang mit unseren Beiträgen, Produktempfehlungen oder ähnliches dieser Art stehen. Bei Erkrankungen (z.B. Adipositas, Diabetes mellitus u.s.w.) sollte unbedingt ein Arzt konsultiert werden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Comments are closed.